Luisa Schmidt erhält Best Abstract Award bei LBG Health Sciences Meeting

Zum Dritten Mal wurden die besten Forschungsergebnisse beim LBG Health Sciences Meeting mit einem Preis ausgezeichnet. In der Kategorie "Krebsforschung" wurde jetzt Luisa Schmidt aus dem Team Florian Grebien am LBI-CR mit ihrem Beitrag zu "Akute Myeloische Leukämie mit CEBPA Mutationen ist sensitiv gegenüber Blockade der Menin-MLL Interaktion" ausgezeichnet. Wir gratulieren Luisa zu diesem grossartigen Erfolg.

Luisa ist DOC Stipendiatin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

)

 (v.l.n.r.): Wolfgang Neurath (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft), Luisa Schmidt (LBI-CR), Dejan Baltic (Merck), Emilie Brandl (Ludwig Boltzmann Gesellschaft), Stuart Freeman (Moderator, FM4 Morning Show) © LBG/Johannes Brunnbauer